Angebote zu "Mango" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

MANGO Top 'Latino' weiß
Angebot
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Material: Jersey; Trägerart: Spaghettiträger; Ausschnitt: Rundhals-Ausschnitt; Muster: Unifarben; Design: Abgesteppter Saum/Kante, Lockerer Schnitt, Eingefasster Ausschnitt, Gerader Saum; Details: Stickerei, Lochmuster, Spitze; Extras: Weicher Griff, Leichter Stoff; Ärmellänge: Ärmellos; Länge: Normale Länge; Passform: Lockere Passform

Anbieter: ABOUT YOU
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
MANGO Top 'Latino' weiß
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Material: Jersey; Trägerart: Spaghettiträger; Ausschnitt: Rundhals-Ausschnitt; Muster: Unifarben; Design: Abgesteppter Saum/Kante, Lockerer Schnitt, Eingefasster Ausschnitt, Gerader Saum; Details: Stickerei, Lochmuster, Spitze; Extras: Weicher Griff, Leichter Stoff; Ärmellänge: Ärmellos; Länge: Normale Länge; Passform: Lockere Passform

Anbieter: Shopping24
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
MANGO Top 'Latino' weiß
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Material: Jersey; Trägerart: Spaghettiträger; Ausschnitt: Rundhals-Ausschnitt; Muster: Unifarben; Design: Abgesteppter Saum/Kante, Lockerer Schnitt, Eingefasster Ausschnitt, Gerader Saum; Details: Stickerei, Lochmuster, Spitze; Extras: Weicher Griff, Leichter Stoff; Ärmellänge: Ärmellos; Länge: Normale Länge; Passform: Lockere Passform

Anbieter: discount24
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
La casa en Mango Street , Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Celebrado desde su publicacion inicial como el relato clasico de una muchacha del barrio latino de Chicago, La Casa en Mango Street ha sido elogadio por los criticos, acogido por los ninos y sus padres y abuelos y estudiado por todas partes, desde escuelas primera vez en una edicion en espanol, traducido por una de las mas reconocidas figuras literarias de Mexico, La Casa en Mango Street esta a la disposicion de los miles de lectores latinos a quien este libro ha dado voz. A veces desgarrador, a veces intensamente alegre, La Casa en Mango Street relata la historia de Esperanza Cordero, en cuyo barrio conviven realidades crueles y una belleza severa. Esperanza no quiere pertenecer, ni a su barrio ni a las bajas expectativas que el mundo le ofrece. La historia de Esperanza es la de una joven intentando alcanzar su propio poder e inventar sup propio futuro. 1. Spanish. Liliana Valenzuela. http://samples.audible.de/bk/rand/000653/bk_rand_000653_sample.mp3.

Anbieter: Audible
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
The House on Mango Street , Hörbuch, Digital, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Told in a series of vignettes stunning for their eloquence, The House on Mango Street is Sandra Cisneros's greatly admired novel of a young girl growing up in the Latino section of Chicago. Acclaimed by critics, beloved by children, their parents and grandparents, taught everywhere from inner-city grade schools to universities across the country, and translated all over the world, it has entered the canon of coming-of-age classics. Sometimes heartbreaking, sometimes deeply joyous, The House on Mango Street tells the story of Esperanza Cordero, whose neighborhood is one of harsh realities and harsh beauty. Esperanza doesn't want to belong, not to her rundown neighborhood, and not to the low expectations the world has for her. Esperanza's story is that of a young girl coming into her power, and inventing for herself what she will become. 1. Language: English. Narrator: Sandra Cisneros. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/rand/000652/bk_rand_000652_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
La Casa En Mango Street
12,24 € *
ggf. zzgl. Versand

In celebration of the tenth anniversary of its initial publication, and with a new Introduction by the author, here is Sandra Cisneros's greatly admired and bestselling novel of a young girl growing up in the Latino section of Chicago.Elogiado por la crítica, admirado por lectores de todas las edades, en escuelas y universidades de todo el país y traducido a una multitud de idiomas, La casa en Mango Street es la extraordinaria historia de Esperanza Cordero. Contado a través de una serie de viñetas -a veces desgarradoras, a veces profundamente alegres- es el relato de una niña latina que crece en un barrio de Chicago, inventando por sí misma en qué y en quién se convertirá. Pocos libros de nuestra era han conmovido a tantos lectores.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
La Casa En Mango Street
12,24 € *
ggf. zzgl. Versand

In celebration of the tenth anniversary of its initial publication, and with a new Introduction by the author, here is Sandra Cisneros's greatly admired and bestselling novel of a young girl growing up in the Latino section of Chicago.Elogiado por la crítica, admirado por lectores de todas las edades, en escuelas y universidades de todo el país y traducido a una multitud de idiomas, La casa en Mango Street es la extraordinaria historia de Esperanza Cordero. Contado a través de una serie de viñetas -a veces desgarradoras, a veces profundamente alegres- es el relato de una niña latina que crece en un barrio de Chicago, inventando por sí misma en qué y en quién se convertirá. Pocos libros de nuestra era han conmovido a tantos lectores.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Sandra Cisneros - Exilautorin der zweiten Gener...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Literatur und Exil in Lateinamerika, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu den drei Hauptgruppen der spanischsprachigen Immigration zählen die Mexikaner, Puertoricaner und Kubaner. Eine Volkszählung in den USA ergab im Jahr 2000 erstmals eine Überzahl der hispanischen bzw. Latino-Bevölkerung in den USA gegenüber der schwarzen Bevölkerung.1 Hispanics und Chicanos stellen demnach eine Bevölkerungsgruppe in den USA dar, die sich stetig ausbreitet und deren Einfluss ständig zunimmt. Dies ist auch auf kultureller Ebene nachzuweisen, wie folgendes Beispiel zeigen wird. Sandra Cisneros Familie stammt aus Mexiko, sie ist eine Chicana und avancierte während der vergangenen 22 Jahre, seit dem Erscheinen ihres Erfolgsromans The House on Mango Street2 1984,zu einer der bekanntesten Chicana-Autorinnen der Vereinigten Staaten. Mittlerweile erfreut sie sich internationaler Berühmtheit und reiht sich in eine Gruppe von AutorInnen hispanischer Abstammung ein, deren Einfluss stetig zunimmt.Ziel dieser Arbeit ist es, Cisneros Entwicklung darzustellen und ihren Einfluss auf die Chicano-Gemeinde in den USA herauszuarbeiten. Sandra Cisneros ist keine typische Exilautorin. Sie wird weder politisch verfolgt noch suchte sie einen anderen Ort zur Entfaltung ihrer künstlerischen Fähigkeiten. Vielmehr ist sie gefangen zwischen zwei Kulturen, der mexikanischen und der amerikanischen. Trotzdem kann man sie als Exilautorin der zweiten Generation bezeichnen, da ihre Vorfahren mexikanische Einwanderer sind.In dieser Arbeit steht zu Beginn Cisneros Biografie, welche die Grundlage für die folgenden Abschnitte bildet. Im Folgenden werden ihre Werke vorgestellt, wobei besonderes Augenmerk auf ihren ersten Roman Th

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Sandra Cisneros - Exilautorin der zweiten Gener...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Literatur und Exil in Lateinamerika, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu den drei Hauptgruppen der spanischsprachigen Immigration zählen die Mexikaner, Puertoricaner und Kubaner. Eine Volkszählung in den USA ergab im Jahr 2000 erstmals eine Überzahl der hispanischen bzw. Latino-Bevölkerung in den USA gegenüber der schwarzen Bevölkerung.1 Hispanics und Chicanos stellen demnach eine Bevölkerungsgruppe in den USA dar, die sich stetig ausbreitet und deren Einfluss ständig zunimmt. Dies ist auch auf kultureller Ebene nachzuweisen, wie folgendes Beispiel zeigen wird. Sandra Cisneros Familie stammt aus Mexiko, sie ist eine Chicana und avancierte während der vergangenen 22 Jahre, seit dem Erscheinen ihres Erfolgsromans The House on Mango Street2 1984,zu einer der bekanntesten Chicana-Autorinnen der Vereinigten Staaten. Mittlerweile erfreut sie sich internationaler Berühmtheit und reiht sich in eine Gruppe von AutorInnen hispanischer Abstammung ein, deren Einfluss stetig zunimmt.Ziel dieser Arbeit ist es, Cisneros Entwicklung darzustellen und ihren Einfluss auf die Chicano-Gemeinde in den USA herauszuarbeiten. Sandra Cisneros ist keine typische Exilautorin. Sie wird weder politisch verfolgt noch suchte sie einen anderen Ort zur Entfaltung ihrer künstlerischen Fähigkeiten. Vielmehr ist sie gefangen zwischen zwei Kulturen, der mexikanischen und der amerikanischen. Trotzdem kann man sie als Exilautorin der zweiten Generation bezeichnen, da ihre Vorfahren mexikanische Einwanderer sind.In dieser Arbeit steht zu Beginn Cisneros Biografie, welche die Grundlage für die folgenden Abschnitte bildet. Im Folgenden werden ihre Werke vorgestellt, wobei besonderes Augenmerk auf ihren ersten Roman Th

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Developments
63,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Developments: Encounters of Formation in the Latin American and Hispanic/Latino Bildungsroman, a notable contribution for students and scholars of Latin American, Brazilian, Hispanic and Latino literature, explores a significant but overlooked area in the literary production of the twentieth century: the connections between development and the narrative of formation after World War II. Recognizing development as a discursive construction that shapes significantly modern national identity in Latin America, Alejandro Latinez argues that its ideals and narrative relate to the Bildungsroman genre - the narrative of formation or development. The study presents a historical background of similar ideals of development in Latin America as well as reflects on a seminal philosophical interplay about youth and modern national identity between the Mexican authors Samuel Ramos and Octavio Paz. Furthermore, it examines Mario Vargas Llosa's 1963 La ciudad y los perros, José Lezama Lima's 1966 Paradiso, a selection from Clarice Lispector's 1960 and 1964 short narratives, and Elena Poniatowska's 1971 testimony La noche de Tlatelolco. The narrative experience in the United States is analyzed in Sandra Cisnero's 1984 The House on Mango Street and Esmeralda Santiago's 1993 When I Was Puerto Rican.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot